Referenzen

R E F E R E N Z L I S T E

  • DOZENTUREN >>
  • Abbey Road Institute (Berlin)
  • Deutsche Pop Akademie (Köln)
  • PHILHARMONIE >>
  • Philharmonie Essen
  • EVENTJOBS >>
  • Gahrens + Battermann
  • müllermusic
  • Satis&Fy
  • TonArt
  • Neumann & Müller
  • DINNERSHOW >>
  • Palazzo Produktionen
  • Dinner Showacts
  • Alfons Schuhbeck
  • INDUSTRIE >>
  • RWE
  • Agravis
  • Weltjugendtag 2005
  • KÜNSTLER & BANDS >>
  • Hubert Kah
  • Tony Marshall
  • Leichtmatrose
  • Alban Beikircher
  • Admirabilis
  • Irish Stew
  • Barbara M. Kitzmüller
  • Alexander Kulp
  • KarmaCall
  • Franz Kasper Krönig
  • Roots & Routes  / JFC Medienzentrum
  • Fanfarenkorps Schwarz/Weiß Düsseldorf
  • etc.

 

Diverse  K l a n g b e i s p i e l e  für  R e c o r d i n g,  M i x  und  M a s t e r

 

Beispiel 0: Filmmusik zu 2 Clips eines Vertonungswettbewerbes des Kabelherstellers Vovox (http://www.vovox.com/), die ich komponiert und produziert habe. Das Copyright am Bildmaterial liegt bei Vovox (© 2013 by Vovox, mit freundlicher Genehmigung!). >>

432812917_640 hqdefault

 

 

 

 

 

Beispiel – A:  Orchestral                                        Beispiel – B:  Disco-Pop

 

Beispiel 1: Klezmer-Musik der Band „Klezmer Chai“ (http://www.klezmer-chai.de/), die ich gemischt und gemastered habe. Es sei noch angemerkt, daß die Aufnahme keine Hauptmikrofonie beinhaltete sondern lediglich Stützmikrofone (close-miking). Daher habe ich die Räumlichkeit komplett virtuell (mit künstlichem Hall etc.) nachträglich hergestellt. >>

 

Beispiel 2: Jazz-Pop-Musik von Barbara M. Kitzmüller (http://www.myspace.com/lieberungewoehnlich), die ich aufgenommen und gemischt habe >>


Beispiel 3: Heavy-Metal-Musik der Band Kendis Dai (http://www.myspace.com/kendisdai), die ich gemastered habe. Zunächst ist der Mix zu hören, den die Band angeliefert hat, dann das fertige Master >>

 

Beispiel 4: Als letztes hier nun noch ein Klangbeispiel aus dem Bereich Mastering: Es handelt sich um einen Track des Künstlers „Schreisalz“ mit dem Titel „The Sun is raining“. >>